1-2024

European HEALTH & SPA AWARD 2024

Die Abschluss-Gala findet in Österreich voraussichtlich im Juni statt!


Werden Sie Fan!

News Detail

Eilmeldung: Die Sieger der European HEALTH & SPA Awards 2024!

Pressemeldung: Wien, am 01.07.2024

Wieder wurden die begehrten Auszeichnungen der Wellnessbranche, die Euro-pean HEALTH & SPA AWARDs, diesmal zum 16. Mal vergeben. Auch wenn die Rahmenbedingungen durch die deutlich gestiegenen Kosten noch nicht wirklich ideal sind, so hat man diese Gala genutzt um die besten der Branche in Europa zu feiern. Die sogenannten „Oscars“ der SPA-Branche sind die einzigen unab-hängigen Awards im Gesundheits- und Wellnesssektor und zeichnen Europas beste Betriebe für ihre besonderen Leistungen aus. Die Gala fand am 27. Juni 2024 in Wien statt. Zahlreiche Unternehmer:innen reisten aus Europa an, um die großartigen Innovationen und Leistungen zu würdigen.

Die Gewinner und Nominierten der European HEALTH & SPA AWARDs 2024 Copyright: © Agency for Health & Wellness / Alfred Arzt

Die European HEALTH & SPA AWARDs setzten auch wieder ein Zeichen, das Gesundheitstourismus und Reisen auch wichtig sind um etwas für die Gesundheit zu tun!

Zahlreiche renommierte Unternehmen nahmen auch zum ersten Mal teil und haben die anspruchsvollen Anforderungen erfolgreich bestanden. Wie jedes Jahr scheiterten aber auch wieder einige an den ganzheitlichen Kriterien. Dabei ist aber auch zu erkennen, ein umfassendes Qualitätsmanagement ist von Bedeutung.

Die Gäste wurden mit einem Glas Prosecco im Hotel Bristol Vienna empfangen. Das festliche Ambiente im eleganten Salon Schönbrunn mit stimmungsvoller Beleuchtung und historischem Glanz war ein würdiger Rahmen für das Galadinner. Langsam steigerte sich die Spannung bis zu Beginn die großartige Stimme von Eva Maria Neubauer (www.evamarianeubauer.com) und ihre Begleitung am Klavier Gerhard Buchegger erklang. Das Publikum war bewegt und es herrschte aufmerksame Stille. Sie hat das musikalische Rahmenprogramm des gesamten Abends mit Emotionen aufgeladen.

Davor betrat eine gut gelaunte Moderatorin Julia Winkler die Bühne und eröffnete die einmalige Feier.

Galadinner
Das 4-Gänge-Galadinner erfreute den Gaumen mit einer Variation an leicht und bekömmlichen, gesunden Zutaten. Eröffnet wurde mit mariniertem grünen Spargel und Mandelhumus auf Kräutersalat, knackig, firsch und vitaminreich, danach köstliches grünes Gaspacho mit veganem Joghurt und Croutons. Der kulinarische Höhepunkt folgte, wie jedes Jahr, vor der Verleihung der Preise, durch ein zart gebratenes Wolfsbarschfilet begleitet von Melanzaniekaviar und getrockneten Paradeiser, sehr bekömmlich um diese Zeit. Den fruchtigen Abschluss dieser Komposition bildete ein Champagnergelee kombiniert mit Hollunderblüten und frischen Erdbeeren. Zur Begleitung gab es Grüner Veltliner, Chardonnay, Rheinriesling und fruchtigen Zweigelt – edle Tropfen aus dem Weingut Josef Hintermayer im Weinviertel in Niederösterreich.

Musikalisches Programm
Das musikalische Programm wurde diesmal, wie bereits erwähnt, von der Sängerin Eva Maria Neubauer (www.evamarianeubauer.com) und dem Pianisten Gerhard Buchegger gestaltet. Sie präsentierten eine Variation von bekannten Songs, bis hin zu poetischen Chansons - eine ideale Begleitung zum Galadinner.

Nominierungen
Die Nominierten wurden um 20:30 dem Publikum präsentiert, trotz der noch immer schwierigen Rahmenbedingungen, aufgrund anhaltender Krisen in der Wirtschaft vermittelten sie einen ersten Eindruck, wie innovativ die diversen Einreichungen waren. Um bei den European HEALTH & SPA AWARDs zu punkten ist es notwendig eine Mindestpunktezahl zu erreichen – Gewinner benötigen mindestens 30 Punkte und um überhaupt nominiert zu werden sind 25 Punkte notwendig.

Die acht Bewertungskriterien, wie gesundheitlicher Nutzen, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Kreativität, Angebot und Service, spielten eine wichtige Rolle. Auch Corporate Social Responsibility, die Maßnahmen für gute Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter:innen, ist ebenfalls von Bedeutung. Die Nominierungen erfolgten in den Kategorien Best SPA Manager, Best Destination SPA, Best Hotel SPA, Beste Therme, Best Day-SPA, Best Medical Spa, Best Signature Treatments sowie beste technische und beste kosmetische Produktinnovation und die Kategorie „Beste Spa Innovation“.

Jury
Die Bewertung erfolgte durch eine Fachjury und Mystery-Tester:innen, in einem zweistufigen Verfahren, darunter fanden sich Expert:innen aus Wirtschaft und Medien. Die vergebenen Punkte werden seit 2013 außerdem durch „Brilliants" ergänzt, die ab einer bestimmten Punktezahl verliehen werden. Unternehmen erhalten nach diesem System 1 bis 4 Brilliants, die Anzahl der Brilliants spiegelt die geleistete Qualität auf sehr anschauliche Weise wieder.

Die Gewinner
Um 21:30 war es dann soweit – die Spannung war spürbar - und die vielfach ersehnte Verleihung der Awards in 10 Kategorien begann, es kam zur Präsentation der Gewinner. Die Moderatorin Julia Winkler interviewte die Sieger:innen, und davor wurden kurze Laudationen der Jurybewertungen vorgetragen.

Die Trends in der gefragten Gesundheits- und Wellnessbranche wurden wieder in einem glanzvollen Abend aufgezeigt – die zukünftigen Gäste der Hotels können sich wieder freuen, auf neue Services und eine Steigerung des gesundheitlichen Nutzens im Spa.

Die Gewinner und Preisträger der Brillanten
 
Einen Gesamtüberblick der Gewinner erhalten Sie, wenn Sie auf den Link klicken!

Einen Gesamtüberblick der Nominierten erhalten Sie, wenn Sie auf diesen Link klicken!

Die sehr anschauliche Anzahl der „Brilliants“ spiegelt die Qualität auf sehr einprägsame Weise wider.

Leiten Sie diese Information auch an andere interessierte Redakteure weiter!

Fotos & Download
Bildlink 1:  Gewinner & Nominierte 2024

Bildtext: Die Gewinner und Nominierten der European HEALTH & SPA AWARDs 2024
Copyright: © Agency for Health & Wellness / Alfred Arzt

Bildlink 2: Gewinner 2024

Bildtext: Die Gewinner der European HEALTH & SPA AWARDs 2024, v.l.n.r. Greti Staffler (Villa Eden), Mirella Prandelli (Lefay Resort & SPA Lago di Garda und Lefay Resort & SPA Dolomiti), Friedrich Kaindlstorfer (CURHAUS Marienschwestern), Teresa Brüning-Wolter (Dr. Spiller) Elisa Ladurner (Hotel Preidlhof) Diana Sicher-Fritsch (MentalSpaResort Fritsch am Berg), Horst Mayer (Mayrlife Altaussee), Dietmar Meraner (Wellwasser Technology)
Copyright: © Agency for Health & Wellness / Alfred Arzt

Weitere Bilder zur Gala können Sie hochauflösend unter diesem Link herunterladen.

Die Fotos sind zur redaktionellen Veröffentlichung honorarfrei! Bitte das Copyright anführen. Bei den Bildern für den Award liegt das Copyright bei © Agency for Health & Wellness / Alfred Arzt

Falls Sie noch mehr wissen wollen zu den Einreichungen, von den Gewinnern wie auch Nominierten, wenden Sie sich bitte an uns.

Werden Sie Follower auf X (twitter), Instagram, LinkedIn oder Fan auf facebook und erfahren Sie alles rund um den European HEALTH & SPA AWARD!

Für weitere Fragen zur Veranstaltung stehen wir gerne zur Verfügung.

Rückfragen an:

Agency for Health & Wellness
Erika Bolder
Kundenservice
E-Mail: Presseanfrage EHSA Gala 2024
Tel.: +43-1-33 22 056